· 

Künstler des Monats August 2018: ANDRÉ BÖXKES (KÖLN)

1. Wie sind Sie zur Kunst gekommen?

durch die architektur..

 

2. Was ist das Wesentliche an Ihrer Kunst?

flexibilität

 

3. Mit welchen Materialien und Methoden arbeiten Sie und warum?

the sky is the limit

 

4. Sagen Sie ein paar Worte zu dem oben vorgestellten Bild

strand/sommer/hitze/barkasse und blau..

 

5. Woher bekommen Sie die Inspiration für ein neues Kunstwerk?

aufmerksamkeit

 

6. Nennen Sie eine Künstlerin oder einen Künstler, die/der Sie besonders geprägt hat, und erklären Sie, warum?

nan hoover und ihre arbeiten mit licht..

 

7. Transportieren Ihre Werke eine Botschaft?

ja, passt zum sofa oder nicht..!

 

8. Woran arbeiten Sie gerade?

innere ruhe

 

9. Was ist ihr künstlerisches Ziel?

die strukturierung des chaos

 

10. Kann man bald Ihre Werke in neuen Ausstellungen bewundern?

www.b-common.de mit allen aktuellen terminen

 

© Rechtliche Belehrung: Die Inhalte des Interviews sowie die angezeigten Bilder unterliegen dem Copyright der Künstlerin/des Künstlers.

 

Webseite: punkliebe.de

E-Mail: andre(at)b-common.de

Organisation & Kontakt:

Seona Sommer

Udo Funk

Flyer & Plakat & Webseitendesign:

Ekkehard Florin

Mail: info(at)bruecker-kunsttage.de

Tel.: 0163-8412030