Fotografie

Fotografie · 21. Mai 2018
1. Wie sind Sie zur Kunst gekommen? Durch meinen beiden Windhunde, Elvis und Loki. Anfänglich waren es die üblichen Hundebilder, die jeder Hundehalter gerne von seinen Hunden schießt. Windhunde haben die Eigenart, sehr schnell in der Gegend herumzuwandeln, daraus resultierte die Anschaffung von leistungsfähigem Kamera-Equipment, wie es auch in der Sportfotografie eingesetzt wird. Über zahlreiche Rennbilder bin ich dann gefrustet von nassen Tagen, welche das Fotografieren draußen, aufgrund...

Fotografie · 01. Januar 2018
1. Wie sind Sie zur Kunst gekommen? Auslöser war wohl, wie bei vielen anderen Fotografen auch, die analoge Kamera meines Vaters, mit der ich meine Leidenschaft für visuelle Erlebnisse und deren Verarbeitung in einem Fotolabor entdeckt habe. Das Studium zum Photoingenieur bildete dann das technische Fundament in einer Zeit, als der Wandel von der analogen zur digitalen Welt begann. Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Projektmanager im Bereich Digitale Medien bin ich der Fotografie immer...

Fotografie · 01. März 2017
1. Wie sind Sie zur Kunst gekommen? Die Anfänge machte ich mit der Kamera meines Vaters. Zustimmung in der Familie und bei Freunden ermutigten mich, weiterzumachen. Weihnachten 1967 überraschten mich meine Eltern mit einer Spiegelreflexkamera. Der Grundstein für meine Fotografie war gelegt. 2. Was ist das Wesentliche an Ihrer Kunst? In meinen Arbeiten fühle ich mich nicht an ein konkretes Sujet der Fotografie gebunden. Ich fotografiere das, was mich anspricht! 3. Mit welchen Materialien und...

Fotografie · 01. Februar 2017
1. Wie sind Sie zur Kunst gekommen? Wichtige Impulse für mein künstlerisches Schaffen waren die Bilder von William Turner. 2. Was ist das Wesentliche an Ihrer Kunst? Für mich ist ein Kunstwerk ähnlich einem Rätsel. Ich möchte den Betrachter in die Position eines Nichtwissenden versetzen, der in das Bild eintaucht und es für sich entdeckt. Das hat mit meinem Anspruch an Kunst zu tun, der immer auch ein Anspruch auf Wahrheit ist. 3. Mit welchen Materialien und Methoden arbeiten Sie und...

Fotografie · 01. Dezember 2016
1. Wie sind Sie zur Kunst gekommen? Ich bin durch generelles Interesse an Kultur, Theater, Literatur und Ästhetik zur Kunst gekommen. 2. Was ist das Wesentliche an Ihrer Kunst? Das ist wohl das Einfangen des Besonderen im allgemein Sichtbaren. 3. Mit welchen Materialien und Methoden arbeiten Sie und warum? Ich arbeite mit digitalen Spiegelreflexkameras und lichtstarken Objektiven, da es gerade die lichtstarken Objektive möglich machen, das Besondere der Situation, des Objekts bzw. des...

Organisation & Kontakt:

Seona Sommer

Udo Funk

Flyer & Plakat & Webseitendesign:

Ekkehard Florin

Mail: info(at)bruecker-kunsttage.de

Tel.: 0163-8412030